TRIAS e.V.
Gutenbergstr. 1
66663 Merzig

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

06861 5098 06861 5098

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Unsere Öffnungszeiten:

Mo.: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Di.:  9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mi.:  8:30 Uhr - 17:00 Uhr

Do.: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Fr.:  9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Wir bieten professionelle Hilfe für eine lebenswerte Zukunft

 

Fast  jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens direkt oder indirekt mit einem seelischen Konflikt, einer Krise, Ängsten oder Depressionen konfrontiert.

 

Der Verein TRIAS e.V. setzt sich für eine Verbesserung der Lebensbedingungen und für die soziale Wiedereigliederung von erwachsenen psychisch erkrankten Menschen im Kreis Merzig - Wadern ein.

 

Das Tageszentrum bietet eine sinnvolle Alltagsgestaltung, die wesentlich zur Stabilisierung und Besserung des Befinden beiträgt.

Neben sinnvoller Tagesstrukturierung ermöglicht die Einrichtung Ihnen, in einem geschützten Raum soziale Kontakte zu suchen und zu erproben, Ihre individuellen Fähigkeiten zu stärken, Klinikaufenthalten vorzubeugen oder diese zu verkürzen.

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen dabei Sie zu befähigen, Ihr Leben möglichst weitgehend selbst zu gestalten, zu bestimmen und zu organisieren.

 

Die Hilfe orientiert sich am persönlichen Hilfebedarf.

Wir engagieren uns für ein lebendiges Miteinander

 

 

Das TRIAS Tageszentrum bietet seinen Besucherinnen und Besuchern eine kontinuierliche, stützende und aktivierende Betreuung . Dadurch besteht die Möglichkeit, vorhandene Fähigkeiten sowie verloren gegangene Kompetenzen wiederherzustellen.

 

Die Schwerpunkte umfassen:

  •  Trainingsangebote zur alltäglichen Lebensführung und Hauswirtschaft
  •  Trainingsangebote zur Gestaltung sozialer Beziehungen
  •  Kontakt-, Informations-, und Bildungsangebote
  •  Freizeitanngebote 

 

Wir unterstützen Sie bei dem Ziel, wieder größere Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit zu erlangen.

 

Wir haben unser Ziel erreicht, wenn sie wieder Spaß am Leben haben

 

In unserem Tageszentrum "Café Gutenberg" bieten wir von Montag bis Freitag sowie an einigen

Sonntagen eine Vielzahl von Aktivitäten und Trainingsmöglichkeiten an, wie z.B.:

 

  • Alltagspraktisches Training

Kochen, Backen, Haushaltsführung, Einkaufen, Wäschepflege usw.

  • Gruppenangebote

entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen im Rahmen des vorhandenen Angebotes,

z.B. Entspannungsübungen, Koordinationstraining, Gedächtnisübungen, Theaterspielen, Geselligkeitsspiele

  • Werk- und Kreativangebote

In unserer Kreativ-Werkstatt je nach Interesse und Fähigkeiten

Kultur, Musik, Bewegung, Ausflüge, Kurzurlaub

  • Im Einzelfall Hilfe bei der Regelung finanzieller und behördlicher Angelegenheiten
  • Einzelgepräche zur Klärung individueller Probleme

 

 

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges und lukratives Angebot.

 

Die Nutzung des Tageszentrums ist eine über die ambulante Eingliederungshilfe finanzierte Maßnahme in Form von Leistungen zur Alltagsgestaltung auf Grundlage der §§ 53ff. SGB XII.

 

Das Angebot zeichnet sich aus durch eine unverbindliche niederschwellige "Komm - Struktur", die der psychisch Erkrankte selbstbestimmt aufsuchen kann. Die Teilnahme an allen Angeboten ist freiwillig.

Sie können innerhalb unserer Öffnungszeiten ohne Aufnahmeverfahren und Voranmeldung kommen.

Bei uns können Sie neue Menschen kennenlernen und sich mit ihnen austauschen. Ob bei Kaffee, Tee oder andereren alkoholfreien Getränken sorgen wir für eine angenehme Atmosphäre und Kurzweil.

Auch besteht die Möglichkeit, bei uns zu Mittag zu essen. Das Essen wird täglich frisch zubereitet und incl. Kaffee oder Tee für 3,90 € angeboten. Eine Anmeldung am entsprechenden Tag bis 9:30 Uhr ist erforderlich.

 

Hier finden sie unseren aktuellen Speiseplan 

 


 

Ihr Ansprechpartner:

 

Horst Bernardy 

Tel.:  06861 - 839158

E - Mail: triasatp@hotmail.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Trias e.V